sg-dynamo-gwangju
  Ziele des Vereins
 
"
Ziel des Vereins ist es, sich mittelfristig in Südkorea zu etablieren. Besondere Aufmerksamkeit wird dabei auf ein ständiges Anwachsen des Vereinswertes gelegt.
Erst wenn der Verein wirtschaftlich dauerhaft konkurenzfähig ist,soll der sportliche Erfolg immer weiter voran getrieben werden
Ziele der Saison 85:

- Klassenerhalt in der Landesklasse nach Teilumbruch des Teams
>>>>> nach hartem Kampf Platz 14 und somit der Klassenerhalt
- Stadionausbau auf mindestens 7000 Plätze
>>>>> in Bau ; Westtribüne auf 5349 Plätze / insgesamt dann 8747 Plätze
- mindestens Vorletzter in der 2. Olsenbandenliga (OBL)
>>>>> 9. Platz & somit Vorletzter

Fazit Saison 85: Alle Saisonziele erreicht !

Ziele der Saison 86:

- Klassenerhalt in der Landesklasse Südkorea
>>>>> Platz 8 mit 15 Siegen & 5 Unentschieden
- Kredittilgung + Ansparen
>>>>> Kontostand: 1.069.982 €
- Mannschaftsstärke 70+
>>>>> 73
- Teamwert über 5.000.000 €
>>>>> 6.349.358 €

Extras: Ausbau des Jugendcamps auf Stufe 2 , Umwandlung der Osttribüne auf 100 Plätze Sitz/Dach

Fazit Saison 86: Alle Saisonziele erreicht !

Ziele der Saison 87:

- Mittelfeldplatz bzw einstelliger Tabellenplatz in der Landesklasse Südkorea
>>>>> Platz 7
- weiteres Ansparen für Tribünenausbau / Kontostand mindestens 3.000.000 €
>>>>> Kontostand 4.950.000 €
- Mannschaftsstärke 80+
>>>>> 83 am 18.ST / 82 am 34. ST
- Teamwert über 7.000.000 €
>>>>> 9.510.436 € am 18.ST

Fazit Saison 87: Alle Saisonziele erreicht !

Ziele der Saison 88:

- oberes Mittelfeld in der Landesklasse Südkorea
>>>>> Platz 7
- weiteres Ansparen auf Projekt OST-12000
>>>>> Bauauftrag am 34. ST  auf 12500 Zuschauer erteilt

Fazit Saison 88: Alle Saisonziele erreicht !


Ziele der Saison 94:

- Klassenerhalt in der Verbandsliga Südkorea
- Ansparung auf Stadionausbau der Nordtribüne zum Ende der Saison





 
  14675 Besucher (46708 Hits) / Danke für`n Besuch  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=